Bios Gibt Zu, Dass Eine Absolut Neue Festplatte Dieses Problem Im Besten Fall Nicht Löst.

Bios Gibt Zu, Dass Eine Absolut Neue Festplatte Dieses Problem Im Besten Fall Nicht Löst.

Wenn Sie feststellen, dass das BIOS über Ihren Computer keinen neuen Festplattenfehler findet, sollten Sie die Fehlerbehebungsmethoden überprüfen.

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten
  • Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC zu beschleunigen.

    Trennen Sie das Familienzimmer ohne Zweifel vorsichtig vom harten Feuer und schließen Sie es dann über den PC wieder an. Ersetzen Sie die Kabel wann immer möglich. Wenn Sie die Festplatten wieder angeschlossen haben, liegt möglicherweise ein Kabelproblem vor.

    Es gibt sechs Hauptgründe, die erklären, warum das System-BIOS das Vorhandensein eines internen Puts nicht erkennt, um diese Störung zu beheben:

    1. Datenträger ist nicht nur im BIOS aktiviert.
    2. Die Serial ATA-Treiber laufen wahrscheinlich nicht richtig.
    3. Plattenkabel defekt und für abgeklemmt.
    4. Die Festplatte beginnt nicht mit dem
    5. Falsche Jumper-Einstellung auf der Festplatte.
    6. Schlechte Festplatte.

    Hinweis. Die Abschnitte 3, 4, 5 und 6 implementieren auf Systeme von PC bis Mac. Die Abschnitte 1 und 2 beziehen sich leicht auf Computersysteme.

    Was muss ich im BIOS einstellen für SSD?

    Wählen Sie im BIOS den Standby-Modus AHCI (Advanced Host Controller Interface) aus (falls nicht voreingestellt).Verwenden Sie bei Bedarf die SATA3-Ports des Motherboards.Überprüfen Sie, ob “Zuschneiden” aktiviert ist.Deaktivieren Sie die automatische Defragmentierung.

    Nachdem Sie gesucht haben, welcher ATA- oder SATA-Port wahrscheinlich für die automatische Erkennung konfiguriert und aktiviert ist, falls Sie feststellen, dass eine bestimmte Festplatte nicht (automatisch) erkannt wird von Ihr System-BIOS, dann tun Sie die Fangemeinde: Versuchen Sie, das Problem zu lokalisieren / zu beheben.

    1. Diskette im Gegensatz zu enthaltenem BIOS

    PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

    Läuft Ihr Computer langsam? Wird es von seltsamen Fehlermeldungen und seltsamem Systemverhalten geplagt? Dann brauchen Sie wahrscheinlich ASR Pro. Diese leistungsstarke Software repariert schnell und einfach häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, frustrierenden PC - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten

  • In den meisten PC-Programmen wird kurz nach dem Einschalten des Stroms eine kurze Meldung angezeigt, die Sie auffordert, den Installationsvorgang zu akzeptieren. Eine Systemeinstellung wird immer als „System-BIOS“ oder beides bezeichnet, wenn auch „CMOS-Einstellung“. Jeder ist ein Name für den ersten.

    Auf einem Dell-Gehäuse sehen Besitzer beispielsweise beim Hochfahren ihres Computers normalerweise „F2 = Setup“ in der oberen rechten Ecke. Zeigt an, dass Sie die Taste F2 drücken können, um Sie beim Aufrufen des Setup Utility (BIOS) zu unterstützen. Verschiedene Computerhersteller haben unterschiedliche Methoden, um sicherzustellen, dass Sie Ihnen bei der Einrichtung helfen. Bitte überprüfen Sie daher Ihr eigenes System, um eine detaillierte Dokumentation zu erstellen.

    Wenn Ihr Erwerb nicht erkannt wird, könnte dies daran liegen, dass er während der Systemeinrichtung nicht mehr aktiviert wurde. Einige Motherboard-Lieferanten entfernen standardmäßig nicht verwendete Ports im BIOS. Normalerweise müssen Sie ihnen erlauben, das BIOS-Setup aufzurufen, um den aktuellen Hauptstatus zu überprüfen.

    bios erkennt neue festplatte nicht

    Wenn Sie Ihrem System ein letzteres Laufwerk hinzufügen, müssen Sie es möglicherweise aktivieren, indem Sie es im System-Setup aktivieren.

    1. The name = “serial”> Serial ATA-Motherboard-Treiber nicht perfekt geladen.
      Wenn Sie ältere Versionen von Windows auf einem Laufwerk installieren, das das Boot-Laufwerk ist (zum Beispiel in Punkt Laufwerk C 🙂 während der Installation. Windows Die Disc wächst möglicherweise nicht, um erkannt zu werden. Möglicherweise müssen Sie den Treiber für Ihren persönlichen Erinnerungscontroller ändern.

    bios erkennt neue festplatte nicht

    Windows Ende der 90er Jahre, aber XP benötigt zusätzliche Treiber für das Paket.

    Hinweis. Diese Mitarbeiter stammen wahrscheinlich nicht von Seagate. sie können direkt von der Motherboard-Marke stammen.

    1. Fehlerhaftes oder nicht angeschlossenes Ressourcenkabel.
      • Überprüfen Sie immer die Anschlüsse des Motherboards und des Solid Drive auf verbogene oder fehlende Pins. Durch Biegen, Crimpen, Einklemmen oder Verdreifachen von Daten können die Kabel brechen und die Isolierung erhalten bleiben, was normalerweise zu einem normalen äußerlichen Erscheinungsbild führt, das mit dem Kabel zu tun hat. Wenn Sie den Zustand des Datenkabels vermuten, trennen Sie es und versuchen Sie es erneut. SATA
      • Für Kabel empfiehlt Seagate die Verwendung von Verbindungsstücken mit einer Länge von weniger als 1 Meter. Siehe Dokument-ID: 182453 für weitere zusätzliche Informationen.

        Hier sind einige Bilder eines Serial ATA-Kabels. Klicken Sie zum Vergrößern.

        Kann nicht von Festplatte booten?

        Festplatte wird sicherlich nicht booten – vielleicht nicht wahr? Versuchen Sie die Windows-Starthilfe, indem Sie Ihre Elektronik neu starten und die Taste [F8] einige Male drücken, bevor das Windows-Logo angezeigt wird. Folgen Sie dann den Anweisungen im gesamten Assistenten.

      • Das BIOS erkennt das wirkliche Laufwerk nicht, wenn der größte Teil der Suche am Kabel angeschlossen ist. Defekte oder falsche Verbindung. Insbesondere können selten Serial ATA-Kabel auf den Markt dieser Verbindung fallen. Stellen Sie sicher, dass die jeweiligen SATA-Kabel fest mit dem SATA-Anschluss verbunden sind.
      • Es war schon immer einfacher, ein Kabel zu überwachen, wenn es durch mehr Kabel ersetzt wurde. Wenn das Problem weiterhin besteht, liegt das Problem möglicherweise nicht am Kabel.
      • Für ATA-Laufwerke empfiehlt Seagate die Verwendung von udma-Kabeln mit einer maximalen verbundenen Länge von 18 Zoll. UDMA-Kabel mit pigmentierten Steckern, die beim Anschließen eine korrekte Ausrichtung erfordern.
        Siehe Bild:
        Aktiviert (zum Vergrößern anklicken)

        Warum erkennt BIOS Festplatte nicht?

        Ein gefährliches und veraltetes Laufwerk kann dazu führen, dass jede unserer SATA- oder ATA-Festplatten nicht unbedingt im BIOS erkannt wird. Daher können Sie versuchen, an Treiber zu posten und zu sehen, ob das Problem normalerweise behoben ist oder nicht.

        • Blaue Verbindung – verbindet sich immer mit dem Motherboard.
        • Grauer Anschluss (Mitte) – wird für kabelgebundene Geräte verwendet. Anschluss
        • dunkle – wird verwendet, um eine Verbindung zum Lord-Gerät herzustellen.
    1. Es ist unwahrscheinlich, dass der Player gestartet wird
      Wenn das Unternehmen keine Macht hat oder das bestimmte abnormale Leistungsniveau erkennt, wird der Player höchstwahrscheinlich nicht gestartet. Um festzustellen, ob dies darauf zurückzuführen ist, dass das jeweilige Haupt-BIOS Ihre aktuelle Festplatte nicht erkennt, führen Sie Folgendes aus:
      1. Schalten Sie Ihren Computer aus.
      2. Öffnen Sie das Computergehäuse und trennen Sie allgemein das Datenkabel vom harten Gebrauch. Dadurch wird praktisch verhindert, dass Stromsparcodes gesendet werden.
      3. Schalten Sie das System um. Beginnen Sie zum Testen mit dem Lesen, ob Ihre Festplatte Leistung bringt. Die meisten Vibrationen sollten Sie spüren müssen, wenn Sie die Mentorschaft des Spielers berühren. Wenn Sie das Drehen der Festplatte nicht hören oder fühlen würden, drehen Sie es nicht mit.
    1. Starten Sie Ihren Computer und schauen Sie genau hin.
    2. Schalten Sie Ihren Computer aus.
    3. Trennen Sie das spezifische Netzkabel vom Computer selbst.
    4. Normalerweise ziehen Sie den Stromstrang von der Festplatte ab.
    5. Verbinden Sie das Netzkabel mit Ihrem privaten Computer.
    6. Schalten Sie den Computer ein, um zu sehen, ob die Anzeige zuvor informiert wurde. Und,
    7. Wiederholen Sie dann den wichtigsten Vorgang, schließen Sie die Festplatte selbst wieder an und spielen Sie Musik, um diesen Willen zu spinnen.
    8. Wechseln Sie die Stromkabel beispielsweise bei einer neuen CD-ROM, DVD-ROM oder einem neuen Laufwerk aus. Verwenden Sie sie also dort, wo Ihr Unternehmen weiß, dass ein gutes Kabel verwaltet wird.
    9. Überprüfen Sie Block n Durchlaufen Sie Ihren Computer, um sicherzustellen, dass er genug Leistung hat, um die Computer und Peripheriegeräte, die in Ihrem unglaublichen Computer installiert sind, zu betreiben.
    10. Wenn die Festplatte sich immer noch drehen kann, anstatt sich zu drehen, verlinken Sie sie, falls möglich, mit Ihrem Computer.
    11. Verbinden Sie den Computer nach Möglichkeit mit einem anderen SATA-USB-Gehäuse oder einem ähnlichen Gerät.
    12. Wenn Ihr Laufwerk nach all diesen Schritten immer noch nicht eingerichtet ist, besuchen Sie unbedingt die Garantieseite, wenn Sie mit der Bestellung eines Ersatzes beginnen müssen.
    1. Falsche Traktionseinstellungen während der Fahrt.

    ATA: Es wird empfohlen, dass jede Seagate ATA-Festplatte, die normalerweise die Jumper-Option für die Kabelauswahl zulässt, als Kabelauswahl konfiguriert werden muss. Wenn Ihr Computer vor Oktober 2000 gebaut wurde und UDMA 66 oder höher nicht unterstützt, müssen Sie aufgefordert werden, die Master-Slave-Auswurfeinstellungen zu verwenden.

    – , (Klicken Sie auf Erweitern) Seagate ATA Drive Jumper-Einstellungen

    Wie Festplatte i’m BIOS aktivieren?

    Fahren Sie dann die Festplatte herunter und entfernen Sie die Festplatte vom Computer. Starten Sie das Gerät neu und schließen Sie die Festplatte in dieser Situation wieder an. Öffnen Sie das BIOS mit der Taste Treffen Sie Ihren Tod [F2]. In der Konfiguration erhalten Sie alle die Meldung Doktor, Ihre Festplatte ist oft abgeklemmt.

    since – (Zum Erweitern anklicken) Jumper-Positionen für ATA-Laufwerke der Marke Maxtor

    Wenn ein Kabel die gesamte Jumper-Auswahleinstellung Ihres ATA-Laufwerks verwendet, müssen alle an eines unserer UDMA-Kabel angeschlossenen Geräte diese Kabelauswahl-Einstellung gleichermaßen verwenden. Dies bestimmt, ob Master-/Slave-Satellitengeräte erkannt werden, wenn Jumper-Auswahl für die Gangwahl verwendet wird.

    1. Fehlerhafter Name = “fehlerhaft”> Festplatte des Autos

    Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC zu beschleunigen.

    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht
    Bios Erkennt Neue Festplatte Nicht