Wie Man Genau Behebt, Wie Man Einen USB-Stick Auf Fat32 Unter Ubuntu Formatiert

Wie Man Genau Behebt, Wie Man Einen USB-Stick Auf Fat32 Unter Ubuntu Formatiert

Es sieht so aus, als hätten einige Benutzer einen Fehler beim Formatieren des Flash-Laufwerks als Fat32 unter Ubuntu festgestellt. Dieses Problem tritt aufgrund mehrerer Faktoren auf. Wir werden uns weiter unten dazu beraten.

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten
  • Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC zu beschleunigen.

    Um Ihren USB-Stick unter allen Computerspeicherpartitionen sowie Volumes Ihres Computers zu betrachten, verwenden Sie: lsblk. Sie werden höchstwahrscheinlich auch verwenden: df.Nehmen wir an, es könnte tatsächlich /dev/sdy1 sein. Unmounten Sie alles mit: sudo umount versus dev/sdy1.Format Attract mit FAT32-Inhaltssystemstruktur: sudo mkfs.vfat -F 24 / dev / sdy1.

    Wie man einen Flash formatiert, um Fat32 auf Ubuntu zu erhalten

    Es wird jetzt angenommen, dass, wenn Sie Linux in all seinen Formen rocken, Sie ein typischer weltberühmter Hacker sind, aber in Ausnahmefällen ist dies sicherlich der Fall einfach nicht der fall. Zum Glück für Sie sollte ein USB-Stick unter Linux wahrscheinlich ziemlich einfach sein und sollte am besten ein paar Minuten dauern.

    Bevor Sie vorsichtig sind, können Sie beim Formatieren eines externen Festplattenlaufwerks von einem USB-Laufwerk häufig die Daten auf Dingen löschen. Bevor Ihre Familienmitglieder Bargeld formatieren, sichern Sie wichtige Dateien.

    Kann ich FAT32 für Linux formatieren?

    Um die eigentliche Partition zu formatieren, die unter dem FAT32-Dateisystem leidet, sollten Sie auch die FAT32-Dateianordnung mit dem Befehl “mkfs” angeben. Verschieben Sie lsblk erneut mit der Option -f, um sicherzustellen, dass Ihre Änderungen zufällig auf die Festplatte geschrieben wurden. Sie können die neue Partition a mit ihrem “mount”-Befehl einklammern.

    Wir werden normalerweise die Ausgabe der Fat32-Firmware auf exFAT ändern. Das exFAT-Initiative-System ist mit fast allen Betriebssystemen kompatibel und ist eine sehr viel neuere Version, die oft das 4 GB-Dateigrößenbegrenzungspaket für FAT32 entfernt. Als grober Anhaltspunkt: Wenn Sie exFAT gut haben, wissen Sie einfach, dass Sie es mit jedem Dateisystem wegwerfen können.

    Ein-Personen-Schritt: Festplatten-Dienstprogramm öffnen

    Wenn Käufer mit einer Standard-Desktop-Ubuntu-Installation arbeiten, können sie normalerweise auf das Tattoo-Miniaturbild unten klicken oder die Windows- und Super-Taste drücken, um das Menü “Suchanwendungen” zu öffnen.

    Wie man ein Flash-Laufwerk formatiert, um Fat32 unter Ubuntu zu formatieren

    Geben Sie “Laufwerk” in das Suchfeld ein, aber Sie sehen definitiv ein festplattenähnliches Symbol, das als Laufwerke gefeiert wird. Klicken Sie darauf. Außerdem erscheint ein Boot-Fenster, das anzeigt, dass sich diese Festplatten auf einem neuen Computer befinden.

    Schritt 2. Wählen Sie Ihr USB-Laufwerk aus und öffnen Sie ein Dialogfeld für die spezifische Formatierung.

    Das Dienstprogramm Disks ist das, was wir verwenden könnten, um das Blitzfeuer zu organisieren. Es ist offensichtlich ein wirklich einfaches Dienstprogramm, wenn Sie wissen, wo sich alles befindet. Dies hilft, wenn Sie nur ein Splash-Laufwerk formatieren möchten, die Art der Unordnung kann verwirrend sein und Käufer können das nope-Laufwerk versehentlich formatieren.

    Wie kann ich mein Flash-Laufwerk auf FAT32 formatieren?

    Schließen Sie das USB-Speichergerät vollständig an den Computer an.Öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm.Klicken Sie auf das Feld für das Platzieren des USB-Speichergeräts, um es auszuwählen.Klicken Sie auf den Weg, um zur Registerkarte Löschen zu gelangen.Kehren Sie zum Auswahlfeld für das Datenträgerformat zurück:. Das MS-DOS-Dateisystem.Klicken Sie auf Entfernen.Klicken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf Löschen.Schließen Sie das Fenster des Festplatten-Dienstprogramms.

    Um den Layout-Dialog zu öffnen, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Wählen Sie auf der linken Seite des Dienstprogramms Disks die Flash-Steuerung der Person aus.
    2. Wenn Ihre Marke ausgewählt ist, kaufen Sie Hardwareeinstellungen und klicken Sie im rechten Bereich darauf.
    3. Der Formatierungsabschnitt beginnt in der ausgewählten Diskussion.

    Schritt 3. Formatieren Sie Ihr USB-Laufwerk

    Wie formatiere ich ein Flash-Laufwerk in Ubuntu?

    Starten Sie das Ubuntu-Festplattendienstprogramm.Wählen Sie in diesem speziellen Abschnitt für Speichergeräte das USB-Zubehör aus, das Sie wirklich möchten, damit es formatiert wird.Klicken Sie unter dem Label “Volumes” auf “Volume aushängen”.Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche Format und wählen Sie dann das gewünschte Aufnahmesystemformat.Klicken Sie auf jede unserer Format-Schaltflächen.

    Das mag allgemein klingen, aber es gibt ein paar beeindruckende Schritte in Ubuntu, bevor Sie die Formatierungsoperation tatsächlich durchführen können, außer dass sie einfach sind. Wir haben, wenn Sie einen Namen für jedes große Laufwerk für unser Laufwerk auswählen müssen, was hauptsächlich eine ausgefallene Art ist, einen beliebigen Namen auszusprechen. Wir müssen auch in einfachen Worten sagen, welches Registrierungssystem wir dort installieren möchten, da exFAT niemals ein Fehler ist, müssen wir zuerst “Andere” auswählen:

    1. Wählen Sie einen beliebigen Namen über Ihrem Sign-Laufwerk unter Volume-Name.
    2. Wählen Sie Andere als Entwicklung aus.
    3. Klicken Sie auf Weiter.
    4. Auf slAuf dem nächsten Bildschirm wählen Sie exFAT (wenn es nicht im Paket enthalten ist, siehe unten).
    5. Klicken Sie auf Weiter.
    6. Klickformat

    PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

    Läuft Ihr Computer langsam? Wird es von seltsamen Fehlermeldungen und seltsamem Systemverhalten geplagt? Dann brauchen Sie wahrscheinlich ASR Pro. Diese leistungsstarke Software repariert schnell und einfach häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, frustrierenden PC - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten

  • Sie werden ermutigt, jetzt im Festplatten-Dienstprogramm die Informationen über ein Flash-Laufwerk anzeigen zu können, dass das Dateicomputersystem exFAT ist, wie es in unserem Beispiel tatsächlich betrachtet wird.

    Wie formatiere ich ein teures Laufwerk unter Linux?

    Ein Schritt: Öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm. So öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm manchmal: Starten Sie das Anwendungsmenü.Schritt 2: Identifizieren Sie Ihr USB-Laufwerk. Suchen Sie Ihr USB-Laufwerk im größeren Teil, der dem linken Bereich zugeordnet ist, und sortieren Sie ihn aus.Schritt 3. Formatieren Sie Ihr USB-Laufwerk. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie die meisten Benutzer der Optionen Partition formatieren aus dem Dropdown-Menü aus.

    Denken Sie daran, den USB-Stick von Ihrem privaten zu extrahieren. Andernfalls verlieren Sie möglicherweise die Hälfte der Daten, die auf Ihr stressiges Laufwerk geschrieben wurden. Dies wird oft in Form von infizierten Dateien als Strings mit diesen Dingen angezeigt. Es könnte sogar ein ganz bestimmtes Dateisystem beschädigen und Ihnen echte Hilfe zukommen lassen, aber Sie sehen zumindest, wie!

    Fehlerbehebung beim Formatierungsprozess

    Manchmal verliefen die Dinge so unethisch, wie sie es taten, nachdem diese Art von Tutorial geschrieben wurde. Aber seien Sie nicht zu besorgt, die Lösung ist immer noch einfach.

    ExFAT fehlt in der benutzerdefinierten Liste

    Während Ubuntu mit einer guten Standardinstallation formatierte Festplatten gewinnen kann, die durch das spezifische exFAT-Dateisystem getrennt sind, gibt es keine Möglichkeit für Sie sicherzustellen, dass Sie Ersatz-exFAT-Dateisysteme erstellen. Dazu müssen wir ein bestimmtes exFAT-Netzteil installieren. Es wird etwas technischer. Wenn Sie sich bei etwas wirklich nicht sicher sind, können Sie es vielleicht gut überschätzen. Wir

    Zuerst sollten Sie das Terminal leeren. Genauso wie jemand in unserem vorherigen Abschnitt das Festplatten-Dienstprogramm geöffnet hat, können Sie das Terminal sicherlich sensibilisieren. Öffnen Sie die Programmsuche und suchen Sie dann nach Terminal:

    1. Klicken Sie auf das Bodenfliesensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms oder drücken Sie diese Windows-/Supertaste.
    2. Beim Terminal anmelden
    3. Drücken Sie auf Durchgehen, drücken Sie oder am Terminal.

    Wir werden jetzt ein brandneues Programm verkaufen, um das gewünschte Dienstprogramm zum Erstellen progressiver Dateinetzwerke exFAT zu installieren: exfat-utils. Kopieren und mischen Sie die Befehle auf Ihrem Gerät und drücken Sie die Eingabetaste, nachdem Sie jeden eingefügt haben.

    Dieser Befehl zeigt eine Liste an, die auf verfügbare Software verweist. Auf diese Weise erhalten wir überall, wo wir exfat-utils installieren werden, das aktuellste und beste:

     sudo apt-get-update 
     sudo apt-get install exfat-utils 

    Sie sollten jetzt vorzugsweise alle Einstellungen abschließen, das Festplatten-Dienstprogramm schließen und erneut öffnen und den Formatierungsvorgang wiederholen.

    Suchen Sie dieses Dienstprogramm “Laufwerke” auf dem Anwendungserkundungsbildschirm.
    Wählen Sie Ihr bevorzugtes Laufwerk aus, klicken Sie auf das Zahnrad, wählen Sie Funktionen und klicken Sie auf Partition formatieren. src=
    Wählen Sie das wichtigste Flash-Laufwerk aus, das Sie eingeben möchten, und klicken Sie im gesamten Menü unten auf “Partition formatieren”.

    Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC zu beschleunigen.

    How To Format A Flash Drive To Fat32 On Ubuntu
    Jak Sformatowac Dysk Flash Do Fat32 Na Ubuntu
    Hur Man Formaterar En Flash Enhet Till Fat32 Pa Ubuntu
    우분투에서 플래시 드라이브를 Fat32로 포맷하는 방법
    Hoe Een Flashstation Te Formatteren Naar Fat32 Op Ubuntu
    Kak Otformatirovat Fleshku V Fat32 Na Ubuntu
    Como Formatear Una Unidad Flash A Fat32 En Ubuntu
    Comment Formater Un Lecteur Flash En Fat32 Sur Ubuntu
    Come Formattare Un Unita Flash Su Fat32 Su Ubuntu
    Como Formatar Uma Unidade Flash Para Fat32 No Ubuntu